Schwerpunkte der Tätigkeit

Tätigkeitsbereiche:

Arbeitsrecht:

  • Gerichtliche Vertretung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern mit
    ergänzenden Schwerpunkten im Sozialrecht und Insolvenzrecht
  • Strategische außergerichtliche Beratung von Arbeitgebern mit den
    Schwerpunkten Vertragsgestaltung, individualrechtlichen Maßnahmen,
    Umstrukturierungen, Betriebsschließungen, Betriebsübergängen, kollektivrechtliche Regelungen
  • Beratung von GmbH-Geschäftsführern bei Vertragsgestaltungen,
    Aufhebungen sowie Krisenmanagement
  • Gründung und Beratung von Betriebsräten im Rahmen der
    betrieblichen Mitbestimmung

Bau- und Architektenrecht:

  • Gerichtliche Vertretung von Unternehmern des Bauhauptgewerbes
    und der Baunebengewerbe sowie Auftraggebern
  • Vertretung von Windenergieanlagenbetreibern im Hinblick auf
    öffentlich-rechtliche Genehmigungsverfahren sowie verwaltungs-
    rechtliche Vertretung in Fragen des Naturschutz- und
    Abgabenrechts
  • Vertretung von Biogasanlagenbetreibern im Hinblick auf
    mangelhafte Bauleistungen, Störfälle, Betriebssicherheit und Umweltschutz
  • Beratung und Vertretung von Bauunternehmungen und
    Architekten sowie Ingenieuren im Hinblick auf Haftungsfragen,
    Vertragsgestaltungen, Vergütungsfragen, Krisenmanagement am
    Bau, kollektivrechtliche Vergütungsfragen, Sozialkassenverfahren

Mietrecht:

  • Umfassende außergerichtliche und gerichtliche Vertretung von
    Mietern, Vermietern und Hausverwaltungen in sämtlichen
    Bereichen des Mietrechts, insbesondere Bestandsschutz,
    Betriebskosten, Forderungsmanagement
  • Beratung von Wohnungseigentümergemeinschaften und
    Wohnungseigentümern

IT-Recht:

  • Gestaltung von Software- und Hardwareverträgen
    Wettbewerbsrechtliche gerichtliche und außergerichtliche Vertretung von IT-Unternehmen
  • Urheberrechtliche und markenrechtliche Beratungstätigkeit
  • Beratung und Interessenvertretung von mittelständischen
    IT-Unternehmen und Unternehmen anderer Branchen in den
    Bereichen des Datenschutzes sowie der Informationsgesetze des
    Bundes und der Länder

Vortragstätigkeit:

  • 2009: Das neue Bauforderungssicherungsgesetz – Änderungen für die
    Praxis mittelständischer Werkunternehmer
  • 2012: Inhouseschulungen Bauvertragsrecht und VOB
    Seminar Bauausführung und Bauüberwachung (für Architekten
    und Ingenieure)

Mitgliedschaften:

email
Menu